close
fleshlight ice review

Fleshlight ICE: Ein Masturbator so cool wie Eis

Aus unerklärlichen Gründen stellte ILF die Produktion des beliebten Fleshlight ICE im Jahre 2013 ein. Viele Fleshlight Fans waren darüber sehr empört.

Als ich las, dass der durchsichtige Masturbator mit der Crystal-Textur wieder zurückkommt, musste ich ihn mir das neueste Exemplar umgehend für diesen Test online bestellen. Ich wusste zwar, dass das Fleshlight ICE sehr cool aussehen müsste, war aber persönlich auf das Aussehen und Gefühl sehr gespannt.

In diesem Testbericht möchte ich Dir die transparente Kunstmuschi genauer vorstellen. Wie fühlt sich das Fleshlight ICE an? Gibt es einen Unterschied des transparenten Materials im Vergleich zu anderen Fleshlights? All die Fragen beantworte ich Dir in diesem Review. Ich möchte Dich bitten, unter dem Testbericht Deine Meinung zu posten, wenn Du etwas wissen möchtest oder Du bereits Erfahrungen mit diesem Sexspielzeug für Männer gemacht hast.

Fleshlight ICE Beschreibung

Die meisten Fleshlights sind pink oder hautfarben. Wie der Produktname ICE schon verrät, ist sind das Gehäuse und das Sleeve transparent.

Ich habe das Fleshlight ICE mit dem “Lady Orifice” bestellt, dessen Öffnung wie eine Vagina geformt ist. Du kannst es aber auch als “Pure” kaufen, bei dem der Eingang wie ein diskretes, phantasy-artiges Loch aussieht. Bei der dritten Möglichkeit handelt es sich um die “Butt”-Variante, die einem Anus (Poloch / Arsch) nachempfunden wurde.

Der Masturbator ist ungefähr 24 cm lang und 9 cm breit. In der Crystal Textur befinden sich insgesamt sieben Kammern. Diese sind aufgrund der transparenten Eigenschaft des Fleshlights schemenhaft zu erkennen. Die erste Kammer hat einen Durchmesser von weniger als 2,5 cm und bietet dem Nutzer eine abwechslungsreiche Struktur.

Daraufhin folgt ein etwas engerer Abschnitt, der eine gerippte Textur aufweist. Nun folgt eine eher größere Kammer, die von einer markanteren Rippung profitiert. Denn dadurch fühlt sich diese so ähnlich, wie das Innere einer Vagina an. Der nächste Bereich ist mit rundlichen Erhöhungen gestaltet. Anschließend folgt eine noch engere Kammer. Männer mit großem Penis dürfen die enthaltenen rechteckige Unebenheiten genießen. Der finale Abschnitt ist eher gerippt.

Auf der Verpackung steht, dass das Sleeve mit der Super Ethnicity Technology hergestellt wurde. Weder auf der ILF Webseite, noch anderswo kann man erfahren, wofür diese Technologie steht. Nach meiner Erfahrung handelt es sich um klassisches Superskin- Material, einem geheimen Weichkunststoffgemisch – also weder Silikon, noch Latex.

Als Besonderheit sei die fleshlight-typische Ventilkappe genannt. Sie wird auf das schmale Ende des Gehäuses geschraubt. Je fester Du sie zuschraubst, desto mehr erhöht sich der Unterdruck, also das Sauggefühl. Wenn Du die Kappe löst, wirst Du hingegen ein besseres Gleitgefühl spüren. Das Spiel mit dem Unterdruck ist ein herrlich abwechslungsreiches Masturbationserlebnis.

Fleshlight Ice

Meine persönlichen Erfahrungen im Fleshlight ICE Test

Ich kann Dir aus eigener Erfahrung sagen, dass diese sowohl das Design, als auch die Variationen des Fleshlight- Kanals einfach nur spitzenmäßig sind!

Durchsichtiges und cooles Design

Als das Fleshlight ICE per UPS aus Spanien geliefert wurde, war ich sehr neugierig und freute mich über die schöne Verpackung. Im Lieferumfang des Fleshlight ICE befinden sich ein durchsichtiges Sleeve und ein transparentes Case, inkl. einer Ventil- und einer Abdeckkappe. Dem Flehlight liegen zudem eine Testpackung Gleitgel und eine kleine Broschüre bei. Im Kanal des ICE Fleshlights befindet sich eine Plastikröhre, die Du entfernen musst bevor Du Dein Fleshlight benutzt.

Nach dem Auspacken machte sich jedoch Ernüchterung breit, denn das Sleeve war weitaus weniger transparent, als auf den Abbildungen im Internet. Außerdem hinterließ das Sleeve in der Innenseite des Gehäuses unschöne Fettspuren. Im Großen und Ganzen sollte man also keine komplett durchsichtige Fleshlight erwarten, sondern ein schemenhaftes Eis- Design.

Als ich das Case aufschraubte, die Röhre entfernte und mit meinem Finger nachfühlte, besserte sich mein erster Eindruck. Motiviert begann ich meinen Test, im direkten Vergleich mit der Stoya Destroya.

Extrem intensives Gefühl

Um das Fleshlight ICE zu benutzen, beginne ich zuerst immer damit, das Insert aus dem Case zu nehmen und es am Badezimmer-Waschbecken unter warmem Wasser zu erwärmen. Neuerdings benutze ich einen Fleshwarmer, weil mich die Wasser-Plemperei genervt hat. Wenn das Insert sich einmal aufgewärmt hat, schiebe ich es in das Case zurück.

Je mehr Gleitgel Du benutzt, desto besser fühlt sich der Lustkanal an. Nach vielen Experimenten bin ich bei Fleshlube Water , ID Glide und Condomi Lub gelandet.

Ich persönlich liebe das Gefühl, die einzelnen Kammern in aller Ruhe mit meiner Peniseichel zu erkunden. Denn die verschiedenen Empfindungen, welche die einzelnen Bereiche des Kanals auslösen, sind außergewöhnlich. Der abwechselnde Druck der Textur fühlt sich irre geil an!

Im Vergleich zu herkömmlichen Gummimuschis ist die Besonderheit dieses Masturbators, dass Du dabei zuzusehen kannst, wie sich der Penis in dem Fleshlight bewegt. Auch meine Freundin mag den Anblick, wenn sie mich gelegentlich mit ihm verwöhnt.

Ich muss zugeben, dass ich eine Gänsehaut bekommen habe, als ich das Fleshlight das erste Mal benutzt habe. Innerhalb weniger Sekunden oder Minuten erreichst Du einen überwältigenden Orgasmus.

Jedoch zögere ich meinen Orgasmus gerne heraus, statt schnell zum sexuellen Höhepunkt zu gelangen. Leider muss ich mehrfach die Erfahrung machen, dass der Kanal viel zu intensiv ist und man sehr schnell abspritzt! Diese Kunstmuschi eignet sich also nicht zum Orgasmustraining, bzw. als Penistrainer! Es ist kein Vergleich zum Fleshlight STU.

Hygiene und Reinigung des Fleshlight ICE

Das Fleshlight ICE ist unglaublich geil, allerdings muss ich sagen, dass der Reinigungsaufwand etwas höher ist, als andere Fleshlights. Meiner Meinung nach ist das Hauptproblem das transparente Case. Man sieht an der Innenseite viele Abdrücke des Sleeves und angetrocknete Wassertropfen. Ich gebe Dir nachfolgend ein paar Tipps zur Fleshlight Reinigung.

Wie Du Dir unschwer vorstellen kannst, musst Du Gleitgel und Spermareste gründlich aus dem Innenkanal entfernen. Ich halte das Sleeve immer unter den Wasserhahn und spüle den Kanal mit warmem Wasser aus. Mit den Fingern kannst Du mit massierenden Bewegungen alle Kammern säubern.

Verzichte auf jegliche Reinigungsmittel und auch auf Seife, um die leicht fettigen Inhaltsstoffen (die das SuperSkin™ Material geschmeidig halten) nicht zu entfernen. Nach dem Ausspülen kannst Du Sexspielzeugreiniger wie Flesh Wasch auf das Sleeve sprühen. Das tötet effektiv Bakterien ab.

Dann sollte das Sleeve an der Luft getrocknet werden! Ich empfehle Dir einen Küchenkrepp-Halter aus Metall zu verwenden, um den Kanal aufspreizen, damit die Luft gut zirkulieren kann. Ich sorge bei der Lagerung stets dafür, dass der Ventildeckel des Gehäuses immer offen bleibt.

Das ICE ist eh schon sehr lange haltbar, aber Du kannst seine Lebensdauer noch bei weitem verlängern, indem Du Maisstärke für das Spielzeug verwendest.

Das Material des ICE Sleeves fühlt sich sehr klebrig an. Dieses Gefühl kannst Du aber loswerden, indem Du ein wenig Fleshlight Renewing Powder (Maisstärke) auf das Spielzeug reibst.

Die Fettrückstände an der Innenseite des Gehäuses bekommst Du mit einem weichen Spüllappen und etwas Spülmittel weg. Anschließend solltest Du das Case mit einem trockenen Baumwoll Geschirrhandtuch trocknen.

Test- Fazit und zusammenfassende Gedanken

Ich benutze das Fleshlight ICE immer wieder unwahrscheinlich gern!

Am meisten gefällt mir, dass ich meinem Willy bei der Arbeit zusehen kann, während er im Tunnel spazieren fährt. 🙂 Aber auch die Kanalstruktur ist der Hammer! Man kommt unwahrscheinlich schnell zum Orgasmus.

Ein großer Kritikpunkt, ist (wie bei den meisten anderen Fleshys) die Länge ist die Länge des Gehäuses. Sie ist für die meisten Männer der Welt viel zu lang. Wenn das Gehäuse etwas kürzer wäre, wäre es auch viel handlicher. ILF hat auf diesen Kritikpunkt reagiert und bietet alternativ das Fleshlight GO mit dem transparenten TORQUE ICE Kanal an.

Eine weitere Beschwerde, die ich über das ICE gelesen habe sind die Kosten. Hierbei muss ich leider zustimmen – allerdings kannst Du viel Geld sparen, wenn Du Dir meine Ratgeberseite Fleshlight günstig kaufen durchliest.

Alles in allem wirst auch Du es definitiv nicht bereuen, Dir den Luxus- Masturbator zu kaufen! 😉

Preisvergleich - Fleshlight günstig kaufen

Fleshlight Ice Lady Crystal
Verfügbarkeit: Lieferbar
Versandkosten DE: ab 9,00 €
Shop: Fleshlight.com
Letzte Aktualisierung: 16.11.2017
36,95 €* Shop besuchen
Fleshlight Ice Lady Crystal
Verfügbarkeit: unbekannt
Versandkosten DE: ab 0,00 €
Shop: Erotik-Toys.de
Letzte Aktualisierung: 22.11.2017
59,95 €* Shop besuchen
Alien Fleshlight Ice
Verfügbarkeit: unbekannt
Versandkosten DE: ab 0,00 €
Shop: Lovehoney.de
Letzte Aktualisierung: 23.11.2017
74,95 €* Shop besuchen
Masturbator Fleshlight Ice Lady Crystal
Verfügbarkeit: unbekannt
Versandkosten DE: ab 0,00 €
Shop: Adultshop.de
Letzte Aktualisierung: 19.11.2017
62,95 €* Shop besuchen
Fleshlight Ice Mouth Crystal: Masturbator
Verfügbarkeit: unbekannt
Versandkosten DE: ab 5,95 €
Shop: Sineros.de
Letzte Aktualisierung: 19.11.2017
69,95 €* Shop besuchen
Fleshlight Ice Lady Crystal
Verfügbarkeit: sofort lieferbar
Versandkosten DE: ab 4,75 €
Shop: Libidoqueen.de
Letzte Aktualisierung: 21.11.2017
106,74 €* Shop besuchen
Fleshlight Ice Lady
Verfügbarkeit: 1-2 Tage
Versandkosten DE: ab 3,90 €
Shop: Vitamin6.de
Letzte Aktualisierung: 22.11.2017
49,90 €* Shop besuchen
Fleshlight Ice Lady Crystal
Verfügbarkeit: 1 - 3 Tage
Versandkosten DE: ab 0,00 €
Shop: Vinico.com
Letzte Aktualisierung: 19.11.2017
55,95 €* Shop besuchen
Fleshlight Ice Lady Crystal
Verfügbarkeit: unbekannt
Versandkosten DE: ab 0,00 €
Shop: X-Toys.nl
Letzte Aktualisierung: 19.11.2017
56,30 €* Shop besuchen
FLESHLIGHT Ice Lady Crystal
Verfügbarkeit: Lieferbar
Versandkosten DE: ab 3,00 €
Shop: Amazon.de.
Letzte Aktualisierung: 16.11.2017
43,32 €* Shop besuchen

Testbericht Bewertung

Stimulation, Intensität & Struktur 10
Enge 9
Saugeffekt 7
Orgasmus Gefühl 7
Cleanup & Dry time 6
Preis- / Leistungsverhältnis 9

Test Urteil

8 Flesh Score: Sehr gut Das Fleshlight ICE bietet eine einzigartige Erfahrung, kombiniert mit einem coolen Aussehen. Das Sieben-Kammern-Design steigert das Empfinden und die Transparenz ermöglicht eine großartige Ansicht. Das Ergebnis sind irre Orgasmen.

Vorteile:
  • Sehr, sehr cooles Design
  • Transparenter Look ermöglicht es Dir, Dich selbst beim Eindringen zu beobachten
  • Sieben verschiedene Kammern steigern das Gefühl
  • Einfach zu benutzen

 

Nachteile:
  • Klebriges Insert
  • Nicht wirklich transparent – eher wie gefrorenes Glas
  • Schwer zu reinigen
  • öliges Insert hinterlässt sichtbare Spuren an der Innenseite des Gehäuses
  • Teuer
Fleshlight kaufen
Fleshlight ICE crystal jetzt anshen
Risikofreie Express-Zustellung nach Deutschland innerhalb von 3 Tagen mit UPS
Mike

Autor Mike

Mein Name ist Mike, ich bin 32 Jahre alt und meine Leidenschaft sind Liebesspielzeuge. Auf der Suche nach Sexspielzeug für Männer fand ich nur sehr wenige gute Testberichte- Webseiten. Viele Reviews sind gefakt, bei anderen Rezensionen abgeschrieben oder sind einfach unwahr - sodass ich nicht mehr wusste, wem man noch glauben konnte. Ungefähr im Jahr 2010 begann ich mich ernsthaft mit Fleshlights zu beschäftigen. Ich finde den Masturbator so toll, dass ich der Welt darüber berichten wollte. Somit entstand die Idee, meine eigene Website zu starten, mit wahren Rezensionen von Fleshlight Produkten, die ich tatsächlich auch selbst verwendet hatte. Das Endergebnis ist diese Review- Website, auf der Du jetzt bist. Ich möchte meine Lesern helfen, bei der unübersichtlichen Auswahl der vielen Fleshlight Modelle vor dem Kaufen einen Überblick zu verschaffen und die beste Fleshlight zu finden.

Hinterlasse Deinen Kommentar: