close
Szene News

Neues Fleshlight Girl: Abella Danger mit Danger & Zone Textur

abella-danger-danger-zone

Abella Danger, wild und ungezügelt

Die preisgekrönte Pornodarstellerin Abella Danger gehört seit August 2017 zu den verführerischen Fleshlight Girls. Sie ist nicht nur in ihren Filmszenen intensiv und wild, sondern auch als Fleshlight Textur. Noppen und kantige Balken sollen die Muschi Textur mit wechselnder Enge besonders interessant und lustvoll gestalten.

Wer ist Abella Danger?

Am 19. November im Jahr 1995 wurde Abella in Florida (Miami) geboren. Bereits im Alter von drei Jahren begann das kleine Mädchen, mit jüdischen und ukrainischen Wurzeln, Ballett zu tanzen. Im Juli 2014 hatte sie in der Pornobranche ihr Debüt, für das Studio Bang Bros. Nachdem sie acht Szenen gedreht hatte, zog sie nach Los Angeles. Sie machte sich einen Namen mit Analszenen, die sie geil und verführerisch darstellen konnte, hinzu kamen lesbische Szenen für “Fetish Fanatic” und “Girl Train”.

Mit den AVN- (Best New Starlet) und XBIZ Awards wurde sie 2016 ausgezeichnet. Das zierliche Girl mit den langen dunklen Haaren ist nur 163 cm groß und verführt nicht nur Männer mit ihrem erregenden Aussehen und ihren perversen Neigungen. Ihre erotische und sexy Ausstrahlung springt wie ein Funken auf ihre Fans über. Sie kennt keine Hemmungen beim Sex, wenn sie leckt, saugt und intensiv fickt. Aufgrund ihrer Tanz- und Ballettausbildung weiß sie ganz genau, wie sie sich bewegen kann und wie sie ihren Körper am besten in Szene setzt.

Beschreibung der Danger und Zone Sleeves

Seit August 2017 ist Abella Danger als Fleshlight Girl gefragt und hat auch gleich verführerische Texturen, das “Danger” Fleshlight, mit dem Originalabdruck ihrer Vagina und das “Zone”-Anal-Sleeve. Die Texturen Danger und Zone werden im klassischen Girls Case im perlmuttfarbenen Farbton verkauft.

Die Fans von Abella Danger können sich nun nicht nur an ihren erregenden Schamlippen und ihren Anus aufgeilen, sondern auch an den abwechslungsreichen Inserts. Sie sollen an Abella´s unstillbare Lust an Orgasmen erinnern.

  • Die Danger Textur besteht aus vier Kammern, die sich in sechs unterschiedliche Bereiche unterteilen. Die Übergänge ergeben sich nicht sanft, sondern abrupt, wobei sich die Grundmuster immer wiederholen. Das Grundmuster besteht aus langen Balken und großen Noppen, die spezielle Wirbel bilden, weil sie in unterschiedlichen Breiten angeordnet sind.
    Die gesamte Anordnung bietet eine hohe Intensität, weil z. B. in der ersten Kammer sich ein Wechsel zwischen einer Breite von 3 cm auf eine Enge von 1 cm ergibt. Das Muster wechselt zwischen glatt und genoppt. Genau dieser Wechsel der Weiten und Strukturen machen den Reiz der Danger Struktur aus. Die Danger Textur überzeugt mit einem abwechslungsreichen, engen und intensiven Aufbau, der auch einer intensiven Reinigung bedarf.
  • Die anale Zone Textur bietet ganz andere Reize. Sie ist eher weit und für den dicken Penis geeignet. Das Sleeve besteht, grob beschrieben, aus zwei großen Kammern, zwischen denen in der Mitte eine kleine, enge Kammern den Übergang darstellt. In der ersten großen Kammer dominieren kleine und große Noppen, die mit ihren unterschiedlichen Reizen reiben.
    Der Saugeffekt wird erst spürbar, wenn die Penisspitze die Mittelkammer durchdrungen hat. Die zweite große Kammer ist mit einem Gitter und großen Noppen ausgestattet, die direkt auf die Penisspitze zeigen. Am Ende der zweiten großen Kammer gibt es eine erneute Verengung, die in eine sich öffnende, trichterförmige Endkammer führt, die mit engen Rippen durchzogen ist. Die neuartigen Strukturen finden sich bei dieser Textur nicht nur im Anfangsbereich, sie ziehen sich durch den gesamten Innenkanal.

 

Wie sich die beiden neuen Inserts des jüngsten Fleshlight Girls Abella Danger wirklich anfühlen, teste ich in den nächsten Wochen. Ich bestelle mir beide neuen Fleshlights und werden dann nach dem Test die passenden Testberichte für Dich verfassen, damit Du genau nachvollziehen kannst, was Abella Danger Dir mit ihren beiden Texturen bieten kann.

Fleshlight kaufen
Abella Danger's Danger & Zone Texturen kennen lernen
Risikofreie Express-Zustellung nach Deutschland innerhalb von 3 Tagen mit UPS
Mike

Autor Mike

Mein Name ist Mike, ich bin 32 Jahre alt und meine Leidenschaft sind Liebesspielzeuge. Auf der Suche nach Sexspielzeug für Männer fand ich nur sehr wenige gute Testberichte- Webseiten. Viele Reviews sind gefakt, bei anderen Rezensionen abgeschrieben oder sind einfach unwahr - sodass ich nicht mehr wusste, wem man noch glauben konnte. Ungefähr im Jahr 2010 begann ich mich ernsthaft mit Fleshlights zu beschäftigen. Ich finde den Masturbator so toll, dass ich der Welt darüber berichten wollte. Somit entstand die Idee, meine eigene Website zu starten, mit wahren Rezensionen von Fleshlight Produkten, die ich tatsächlich auch selbst verwendet hatte. Das Endergebnis ist diese Review- Website, auf der Du jetzt bist. Ich möchte meine Lesern helfen, bei der unübersichtlichen Auswahl der vielen Fleshlight Modelle vor dem Kaufen einen Überblick zu verschaffen und die beste Fleshlight zu finden.

Hinterlasse Deinen Kommentar: