close
girls cougar fleshlight texture test
Produktion aller Fleshlights wurde eingestellt

MILF – Mom I’d like to fuck: Nina Hartley – Cougar Textur

Nina HartleyKennst Du Nina Hartley? Sie ist eine echte Legende im Pornobiz und ist sie in mehr als 400 Filmen zu sehen. Obwohl Nina bereist über 50 ist, gehört sie heute noch immer zu den beliebtesten MILF´s der Branche.

Viele Fans waren begeistert, als sie erfuhren, dass Nina Hartley ihre Pussy für ein Fleshlight nachbilden ließ. Endlich ist das Geheimnis lüften, wie sich Sex mit ihr anfühlt.

In diesem Testbericht werde ich Dir meine Erfahrungen und Eindrücke mit dem Cougar Fleshlight schildern. Insbesondere interessierte mich wie diese Gummimuschi im Vergleich zu anderen Masturbatoren abschneidet. Falls Du einen Kommentar loswerden magst, nutze bitte das Kommentarfeld unter dem Review. Ich freue mich auf Deine Meinung.

Wer ist das Fleshlight Girl Nina Hartley?

Geboren ist die hübsche Blondine im Jahre 1959 in dem hübschen Städtchen Berkeley (Kalifornien). Seit 1984 ist die kurvige Dame in Erwachsenenfilmen zu sehen. Dabei ist eine ganze Bandbreite Themen vertreten. Zwischen Hardcorefilmen und Femdom-Szenen finden sich auch leicht erotische Filmchen.

Wer Nina´s Fotos und Pornofilme mag, kommt auf ihrer eigenen Homepage auf seine Kosten. Die große Brille scheint so etwas wie ihr Markenzeichen zu sein. Auch in sexy Nylon gehüllt, trägt sie ihre Lehrerinnen-Brille. Übrigens gibt sie dort auch Anleitungen für diejenigen, die noch etwas in Sachen Sex lernen wollen. Wenige Berühmtheiten im Pornogeschäft, schaffen es, über so viele Jahre ihre Beliebtheit zu halten und wie sie, sogar zu steigern.

Was steckt wohl hinter dem Namen: Cougar?

Die jung gebliebene Darstellerin bedient den Stereotyp Puma (engl. Cougar). Entschlossen, selbstsicher, alleine und sehr begehrt ist der Puma Nina´s Sinnbild. Im Jahre 2004 ergatterte Nina Heartley einen Platz unter den 30 berühmtesten Schauspielerinnen der Erotikbranche und wurde im Zuge dessen in einem Kalender mit Porträt verewigt. Die Fleshlight Firma ILF hat kurzerhand den Innenkanal so benannt.

Cougar Insert Beschreibung

Nina Hartley Fleshlight im KartonDas Nina Hartley Fleshlight hat eine extrem realistische Schamplippenoptik. Jede Hautfalte, jede Kontur ist wahrheitsgetreu nachgebildet worden. Diese absolut gute Kopie regt die Fantasie einmal mehr an. Es gibt immer wieder etwas Neues zu entdecken. Es ist einfach erstaunlich, die Pussy des Lieblingspornostars in der Hand zu haben.

Andere Fleshlightmodelle verfügen über mehrere Kammern im Innenkanal. Im Vergleich dazu besteht das Nina Hartley Fleshlight nur einer großen Kammer.

In letzter Zeit wird das Cougar Sleeve in einem weißen Karton, incl. Gehäuse geliefert. Aber es kann auch sein, dass Du es in einem transparenten Blister und mit separatem Case erhältst. Zum Lieferumfang gehört auch eine Gratisprobe Gleitgel auf Wasserbasis. Dabei handelt es sich um original Fleshlube.

Das Cougar Insert selber ist in blassem pink gehalten. Es ist nur das Standard-Insert von Nina Hartley im Fleshlightumfang enthalten, – aber mit dem funktioniert es auch am besten.

Im Durchmesser ist der Cougar Innenkanal etwas größer als andere Toys. Darum ist er sicherlich für Männer mit einem dicken Penis interessant. Im Kanal sind die Wände aus einer Kombination von weichen gerippten Strukturen und erhobenen Hügeln ausgekleidet. Die 13 gleichmäßig aufeinander folgenden Schwellungen heißen Lotus.

Mein persönlicher Cougar Textur Test

Ich war neugierig, ob der Innenkanal meinen Penis intensiv genug stimulieren würde, um einen guten Orgasmus zu erleben. In der Vergangenheit habe ich schon viele verschiedene Inserts benutzt und darum befürchtete ich, dass ein Kanal ohne besondere Strukturen langweilig sein könnte. Nüchtern betrachtet, bedeuteten für mich die Angaben zum Durchmesser und die geringe Anzahl von Noppen ein gering intensives Gefühl für meinen Penis. Ich war auf meinen Praxis- Test wirklich sehr gespannt.

So fühlt es sich das Cougar Fleshlight an

Das patentierte Real Feel Superskin fühlt sich großartig an. Bei günstigeren Masturbatoren fühlt sich das Material oft an wie Radiergummi. Außerdem kann man meistens riechen, dass es billig war.

Nach meinem ersten positiven Eindruck bezüglich der Qualität, habe ich das Insert in warmem Wasser erwärmt. Bis es auf eine natürliche Körpertemperatur erhitzt war, habe ich mir Nina Hartley Pornos heruntergeladen. Es war ziemlich cool, im Wechsel auf den Bildschirm und dann wieder auf die Pussy in meiner Hand zu schauen. Es war wirklich eine großartige Erfahrung.

Nina Hartley FleshlightIch muss sagen, für mich hat es sich nicht wie eine echte Vagina angefühlt, trotzdem aber gut. Das Cougar Sleeve Insert sorgte für eine angenehm leichte Stimulation. Ein Problem war aber, dass ich die Rundnoppen kaum spüren konnte. Sie befinden sich (leider) an der Seite. Also habe ich das Fleshlight um 90° gedreht, bis ich sie unter meinem Penis gemerkt habe. Es fühlte sich zuerst an wie eine Ripptextur. Die Suche nach der richtigen Position war etwas ablenkend, aber trotzdem hat es sich dabei gut angefühlt.

Durch Anpassung der Endkappe konnte ich einen ansprechenden Sog erzeugen. Allerdings ist ein kompletter Unterdruck nicht möglich, weil die Ventilkappe nicht komplett dicht abschließt.

Nach einiger Zeit musste ich mich ganz schön zusammenreißen, um nicht zu schnell zum Orgasmus zu kommen. Ich wollte das Gefühl ein wenig auskosten und so habe ich eine entsprechende Menge Gleitgel ins Spiel gebracht. Sogar als ich aufgehört habe, zu stoßen, um noch länger durchhalten zu können, hat der Druck des Inserts gereicht, um mir einem unglaublichen Orgasmus zu bescheren. Tatsächlich war ich für eine Minute außer Atem. Natürlich hat der Porno parallel dazu einiges dazu beigetragen.

Meiner Meinung nach ist die Cougar Textur hervorragend zum Penistraining geeignet, um seinen Orgasmus zu kontrollieren. Dank der nicht ganz so stark strukturierte Form des Kanals kann man mehrere Stunden masturbieren, ohne unkontrolliert zu ejakulieren. Wenn Du also ein Freund von Edging und Tease and Denial bist, musst musst Du Dir dieses Fleshlight kaufen!

Cougar Texture von Nina Hartley

Hygiene & Pflege des Nina Hartley Fleshlight ´s

Im Vergleich zu anderen Flesh Lights ist ist dieses Fleshlight sehr einfachsten zu reinigen. Das liegt an dem relativ einfach gestalteten Innenkanal.

Man darf keine Seife oder sonstige Reinigungsmittel verwenden, weil dieses das empfindliche Material langfristig austrocknet und rissig werden lässt. Du solltest das Sleeve lieber gelegentlich mit Fleshwash einsprühen. Dieses Desinfektionsmittel schont das Material und löst Rückstände von Gleitgel und Sperma.

Zum Trocknen braucht es dank des großzügigen Durchmessers und des offenen Endes nicht lange. Nachdem ich meinen mit Wasser ausgespült und mit Reiniger gesäubert hatte, dauerte es ca. sechs Stunden, bis das Fleshlight komplett trocken war.

Damit das Insert lange weich bleibt und nicht klebrig wird, solltest Du es gelegentlich mit Fleshlight Renewing Powder einpudern.

Fleshlight Cougar – Mein Fazit und abschließende Gedanken

Ich war tatsächlich überrascht, dass dieser einfache Innenkanal mir einen so intensiven Orgasmus beschert hat. Es ist definitiv eine interessante Erfahrung, wie gut sich eine nicht so enge und nicht so stark strukturierte Kunstpussy anfühlt.

Das Reinigen ist erheblich einfacher als bei anderen Inserts, also auch hier echt eine Alternative.

Alles in allem gefiel mir der Nina Hartley Masturbator. Vielleicht auch deswegen, weil die Schamlippenregion gut modelliert ist. Das einzige, dass mir nicht so gefällt ist, dass die großßen Noppen an der Seite des Kanals sitzen – Anstatt unter oder über dem Penis, wo wir Männer doch viel sensibler sind.

Auch wenn ich kein großer Nina Hartley Fan bin, werde ich diese Textur öfters zum Orgasmustraining (Edging) nutzen, da die Stimulation nicht zu stark ist. Da ich nicht weiß, wie lange sie noch ein Flehslight Girl bleibt, bin ich stolz im Besitz des Cougar Sleeves zu sein.

Preisvergleich - Fleshlight günstig kaufen

Fleshlight Girls Nina Hartley-Cougar
Verfügbarkeit: Lieferbar
Versandkosten DE: ab 0,00 €
Shop: Fleshlight.com
Letzte Aktualisierung: 16.11.2017
69,95 €* Shop besuchen
Masturbator ´´´´Nina Hartley Cougar´´´´ mit genopptem Lustkanal
Verfügbarkeit: unbekannt
Versandkosten DE: ab 4,95 €
Shop: Orion.de
Letzte Aktualisierung: 25.04.2018
79,95 €* Shop besuchen
Fleshlight Girls - Nina Hartley Cougar
Verfügbarkeit: unbekannt
Versandkosten DE: ab 4,95 €
Shop: Verwoehndich.de
Letzte Aktualisierung: 26.04.2018
59,95 €* Shop besuchen
Fleshlight Nina Hartley Cougar
Verfügbarkeit: 1 - 3 Tage
Versandkosten DE: ab 3,90 €
Shop: Vinico.com
Letzte Aktualisierung: 25.04.2018
49,95 €* Shop besuchen
Fleshlight Girls Nina Hartley Cougar
Verfügbarkeit: unbekannt
Versandkosten DE: ab 0,00 €
Shop: X-Toys.nl
Letzte Aktualisierung: 25.04.2018
63,60 €* Shop besuchen
Fleshlight Girls Nina Hartley Cougar
Verfügbarkeit: Lieferbar
Versandkosten DE: ab 0,00 €
Shop: Amazon.de.
Letzte Aktualisierung: 16.11.2017
69,95 €* Shop besuchen

Testbericht Bewertung

Stimulation, Intensität & Struktur 7
Enge 3
Saugeffekt 5
Orgasmus Gefühl 6
Reinigung & Trocknungszeit 8
Preis- / Leistungsverhältnis 5

Test Urteil

5.7 Flesh Score: Gut Das Cougar- Sleeve eignet sich für alle, die ein Fan von Frau Hartley sind. Auffällig ist die detaillierte Form der Schamlippen. Der Kanal Design ist nicht so anregend wie andere Modelle. Er fühlt sich aber dennoch erstaunlich angenehm an. Man kann wunderbar Orgasmuskontrolle betreiben und den Penis mit Edging und "Tease & Denial" an der Orgasmusgrenze stimulieren.

Vorteile:
  • Einfachere Reinigung aufgrund des strukturarmen Innenkanals
  • Trocknungszeit ist kurz
  • Schönes Orifice (Öffnung) mit detaillierten Schamlippen
  • Gut zur Orgamsuskontrolle geeignet
Nachteile:
  • Unterdruck ist kaum spürbar
  • Stimulations- Noppen sind leider seitlich im Kanal angebracht.
  • Kanal ist nicht sehr eng
Herausgebracht: September 2012
Produktion eingestellt: Juli 2016
Fleshlight kaufen
Hier kannst Du mehr über das Cougar Fleshlight erfahren
Risikofreie Express-Zustellung nach Deutschland innerhalb von 3 Tagen mit UPS
Mike

Autor Mike

Mein Name ist Mike, ich bin 32 Jahre alt und meine Leidenschaft sind Liebesspielzeuge. Auf der Suche nach Sexspielzeug für Männer fand ich nur sehr wenige gute Testberichte- Webseiten. Viele Reviews sind gefakt, bei anderen Rezensionen abgeschrieben oder sind einfach unwahr - sodass ich nicht mehr wusste, wem man noch glauben konnte. Ungefähr im Jahr 2010 begann ich mich ernsthaft mit Fleshlights zu beschäftigen. Ich finde den Masturbator so toll, dass ich der Welt darüber berichten wollte. Somit entstand die Idee, meine eigene Website zu starten, mit wahren Rezensionen von Fleshlight Produkten, die ich tatsächlich auch selbst verwendet hatte. Das Endergebnis ist diese Review- Website, auf der Du jetzt bist. Ich möchte meine Lesern helfen, bei der unübersichtlichen Auswahl der vielen Fleshlight Modelle vor dem Kaufen einen Überblick zu verschaffen und die beste Fleshlight zu finden.

Hinterlasse Deinen Kommentar: