close
girls dragon fleshlight texture test

Dragon Fleshlight vom asiatischen Pornstar Asa Akira

asa-akiraIn diesem Fleshlight Testbericht möchte ich Dir eine Kunstmuschi vorstellen, die zu Ehren des asiatischen Pornostars Asa Akira erstellt wurde. Unter dem Namen Dragon, zu deutsch: Drachen, wird Akira´s original abgeformter Schamlippenabdruck und ein außergewöhnlicher Innenkanal zum Kaufen angeboten.

Aufgrund der großen Bevölkerungszahl im asiatischen Raum verwundert es nicht, dass die Nachfrage nach asiatischen Pornostars sehr groß ist. Viele Fans von Asa Akira werden sich freuen, ihre 1:1 abgeformte Kunstmuschi kaufen zu können.

Nachfolgend werde ich Dir das Dragon Fleshlight beschreiben und auf viele Details eingehen. Ich werde Dir in meinem Test vom Aufbau, dem Masturbationsfeeling, der Reinigung und der Anwendung berichten. Ich möchte Dich bitten, Deine Meinung am Ende meines Reviews zu hinterlassen, wenn Du bereits Erfahrungen mit der Dragon Textur gemacht hast.

Wer ist Asa Akira?

Das Fleshlight Girl Asa Akira wurde am 3. Januar 1986 in New York City geboren. Sie hat japanisch-amerikanische Wurzeln und ist seit vielen Jahren eine sehr erfolgreiche Pornodarstellerin. Sie ist auch unter den Künstlernamen Akira Lee und Tracy Han bekannt.

Vom 6. bis 13. Lebensjahr wohnte sie in Japan, zog dann aber zurück nach New York, um in Manhattan eine Privatschule zu besuchen. Mit 19 Jahren begann sie ihre Karriere im Erotikbereich. Sie startete als Domina und arbeitete später als Stripperin, bevor sie im Jahr 2008 mit der Mitwirkung bei Pornofilmen begann.

Die Namenswahl des Dragon Kanals wurde anlehnend an die japanischen Wurzeln von Asa Akira gewählt. Es handelt sich um ein Pussy Fleshlight, das im Eingangsbereich mit einem Originalabdruck von Asa Akiras Schamlippen verziert wird. Rechts neben ihrem Pussyabdruck ist das Orifice mit ihrer Originalsignatur versehen.

Beschreibung der Dragon Textur

Der Dragon Kanal wird im gesamten Inneren von spiralförmig angeordneten Windungen durchzogen. Mit einem Innendurchmesser von 12 Millimetern ist der Eingang in das Sleeve der engste Bereich des gesamten Innenkanals. Der etwa 2 Zentimeter lange Anfangskanal, der gleich nach dem Eingang beginnt, ist wie ein Kelch ausgeformt, der sich nach hinten immer weiter öffnet.

Sobald ein Innendurchmesser von 18 Millimetern erreicht ist, beginnt die eigentliche Kammer des Dragon Kanals, die sich bis zum Ende durchzieht. Das Sleeve ist 22,5 Zentimeter lang. Vergleichbar mit einem Wurm schlängelt sich der Innenkanal durch das Sleeve.

Die spiralförmig angeordneten Rillen sind zwischen 2 und 3 Millimeter breit. Doch sie sind nicht das einzige Highlight des Dragon Kanals. Ebenfalls spiralförmig verlaufend, aber genau entgegengesetzt, zieht sich eine breitere Rille, die etwa 5 Millimeter breit ist, durch den gesamten Kanal.

Das besondere an der breiten Rille sind Noppen, die ungefähr einen Durchmesser von 4 Millimeter haben, die auf der Rillenoberfläche angeordnet sind. Die Abstände zwischen den Noppen sind regelmäßig. Aufgrund der spiralförmig verlaufenden breiten Rillen schwankt der Durchmesser des Innenkanals immer zwischen 14 und 18 Millimeter. Zusätzliche Stimulationen bietet der Innenkanal selbst, der sich ein wenig schlängelt.

asa-akira-fleshlightMein persönlicher Asa Akira Fleshlight Test

Wie kann man das Fleshlight Dragon kaufen?

Das Dragon Fleshlight verfügt über ein hautfarbenes Sleeve aus SuperSkin ™ Material. Man kann das Sleeve als Set mit einem perlweißen Case bestellen, oder (wenn man ein paar Euro sparen möchte) es auch einzeln ohne Gehäuse kaufen.

Ich habe mir angewöhnt, immer das Set zu bestellen, da sich die Fleshlights besser lagern lassen. Man kann in den Schrank greifen und es kann direkt los gehen. Auf den Deckel klebe ich mir mit einem Label Writer den Namen der Textur und den Namen des Fleshlight Girls. Damit weiß ich sofort, welches Sleeve in dem Gehäuse ist.

Leider hatte ich das Pech, dass das Asa Akira Fleshlight nicht in einer ansprechenden Verpackung geliefert wurde. Das Sleeve befand sich in einem aufklappbaren, durchsichtigen Kunststoff-Blister und das Case lag unverpackt im Karton.

Das Auspacken des Sleeves aus dem Blister ist stets sehr gefährlich, weil man die drei Heftklammern nicht einfach öffnen kann. Ich benutze stets einen dünnen Schraubendreher, hake vorsichtig unter die Klammern und ziehe sie mit einem kräftigen Ruck heraus. Man muss aufpassen, dass man nicht abrutscht und sich, bzw. das Sleeve verletzt.

Schraubenartiges Dragon Sleeve Design

Meiner Meinung nach ist das Orifice optisch sehr ansprechend. Die originalgetreuen Schamlippen von dem Pornostar Asa Akira bilden einen optisch ansprechenden Eingang in das Pussy Fleshlight. Wenn man vor dem ersten Test den Aufbau des Kanals mit den Fingern anfühlt, ist man von der realistischen Struktur sehr überrascht!

Vor der ersten Nutzung empfehle ich Dir, das Sleeve in einem warmen Wasserbad oder auf dem Sleeve Warmer zu erwärmen. Da die Kanalstruktur nicht zu intensiv ist und über keine Kammern verfügt, brauchst Du nicht so viel Gleitmittel, wie im Vergleich zu anderen Texturen. Ich bin nach einem großen Gleitmitteltest wieder auf Fleshlube zurückgekommen, da es eine fast wasserartige und extrem gleitfähige Konsistenz hat. Empfehlenswert sind aber auch Condomi:Lub oder ID glide.

Der Dragon Kanal ist meiner Meinung nach eine gelungene Mischung aus dem Wonder Wave und Super Ribbed Insert. Die Abstände zwischen den Rillen liegen fast genau zwischen dem Wonder Wave und dem Super Ribbed Kanal.

Heißes Fleshlight Feeling

Während das Sleeve erwärmt wird, suche ich mir passende Asa Akira Pornos raus. Dann lege ich mir ein Handtuch unter den Hintern und stellte mir Küchenkrepp und das Gleitmittel Fleshlube griffbereit. In Gedanken war ich bei der asiatischen Schönheit, deren verführerische Schamlippen nun direkt vor mir waren. Ich drang durch diese in das Insert ein.

Das Penetrationsgefühl war eng und fühlte sich sehr real an. Nach etwa zwei Zentimetern spürte ich dann, wie sich der Kelch im Eingangsbereich immer weiter geöffnet hatte und der Innenkanal nun auf etwa 18 Millimeter geweitet war.

Ich fühlte mich allerdings keinesfalls verloren, sondern hatte regelrecht das Gefühl, dass sich der Dragon Kanal um meinen Penis schlängelte. Die spiralförmigen Rillen und abwechselnden Noppen streiften meinen Penis sehr angenehm, wobei es immer wieder zu punktuellen Reizen kam. Es war ein Gefühl, als würde meine Penishaut sanft gestreichelt und immer wieder gezielt stimuliert. Dieses sanfte Gefühl entwickelte sich zu einer angenehmen Massage, die meine Erregung langsam und nicht zu intensiv steigerte.

Das Sauggefühl, das sich durch den Unterdruck entwickelte, baute sich nicht so stark auf, wie ich es von engeren Sleeves gewöhnt bin. Ich würde dieses Gefühl aber nicht als negativ beschreiben, da ich neben manchem sehr intensiven Innenkanal immer wieder gerne ein Sleeve nutze das sanft und schmeichelnd ist, genau, wie ich es beim Asa Akira Dragon Fleshlight erlebt habe. In der Regel wähle ich immer meine Masturbationshilfe nach meiner Tageslaune aus. An manchen Tagen mag ich es lieber sanft und langsam und nicht so intensiv. Ich habe mit dem Dragon Kanal einen sehr entspannenden und intensiven Orgasmus bekommen, bei dem ich mir richtig Zeit lassen konnte.

Positiv fand ich, dass sich die Innenstruktur immer wiederholte und trotzdem Überraschungen mit sich brachte. So brauchen Männer, die eine durchschnittliche Penislänge von 15 Zentimetern besitzen, nicht zu befürchten, dass sie im hinteren Kanalbereich besondere Stimulationen verpassen. Dadurch, dass der Innendurchmesser nicht unter 14 Millimetern liegt, kannst Du den Dragon Kanal auch nutzen, wenn Du einen dickeren Penis hast.

asa-akira-dragon-texture

Reinigung und Hygiene

Es ist wichtig, dass Du Dein Fleshlightsleeve immer gründlich reinigst und pflegst. So kannst Du nicht nur die Nutzungsdauer erhöhen, sondern auch die Bildung von Schimmel, Bakterien oder Keimen verhindern.

Der Dragon Kanal ist zwar von unzähligen, spiralförmigen Rillen durchzogen, allerdings lassen sich diese einfach reinigen. Da Du bei der Masturbation nicht so viel Gleitmittel verwenden musst, wie bei anderen Fleshlight Kanalvariationen, setzen sich im Innenbereich nicht so viele Rückstände von Gleitmittel ab.

Es genügt, wenn Du das Sleeve nach der Verwendung unter fließendem Wasser, gründlich ausspülst. Verwende zur Reinigung wirklich nur lauwarmem Wasser und keine Reinigungsmittel, Seife oder Flüssigseife. Es könnte zu Schädigungen des Sleeve kommen.

Wenn Du das Gefühl hast, Deinen Insert gründlich zu reinigen, kannst Du es auch kurz umkrempeln und noch einmal gründlich im Innenbereich säubern. Mach das aber nicht zu oft und zu lange, weil das Super Skin ™ Material keine Überdehnung mag.

Danach kannst Du das Insert mit Fleshwash, dem spezielle Desinfektionsmittel des Herstellers ILF für Fleshlights, desinfizieren. Fleshwash verdunstet sehr schnell und hinterlässt keine Rückstände auf dem Insert.

Hauptproblem: Die Trocknung

Der Kanal muss immer komplett trocken sein, ehe du das Sleeve in das Gehäuse stecken darfst! Es ist empfehlenswert in den Innenkanal für ein paar Stunden, ein fusselfreies Tuch zu stopfen. Es hat sich eine dünne Wurst eines Geschirrhandtuches bewährt. Ich persönlich steckte einen dünnen Küchenkrepphalter in den Kanal und kann das Sleeve “über Kopf” trocknen, indem der Kanal etwas aufgespreizt wird. Meistens ist der Kanal schon nach 24 Stunden komplett trocken.

Im Gegensatz zu vielen anderen Fleshlightkanälen ist die Trocknungszeit bei dem Dragon Kanal angenehm kurz. Bevor Du das trockene Insert wieder in das Flesh Flight Case einbaust, sollten bestenfalls 24 Stunden vergehen, damit auch eine geringe Restfeuchte komplett austrocknen kann.Du solltest den Ventildeckel bei der Lagerung nie ganz verschließen.

Hilfe mein Fleshlight klebt!

Zur Außenpflege des Inserts kannst Du das Renewing Puder von ILF nutzen, das Dein Sleeve pflegt und das Kleben verhindert. Eine Außenpflege des Sleeves kann im Abstand von 3 Verwendungen, erfolgen. Den Innenkanal brauchst Du nicht einpudern, da Du den Kanal stets mit Gleitmittel flutschig machst.

Meine Testbericht Zusammenfassung über das Fleshlight Dragon

Mir hat das Dragon Fleshlight von Asa Akira sehr gut gefallen. Auf der Jagd nach intensiven Empfindungen und angenehmer Stimulation war ich beim Test des Drachen Kanals sehr positiv überrascht.

Da die Dragon Textur über keine Kammern verfügt und allgemein schwach ausgeprägt ist, könnten manche Männer enttäuscht sein. Ich persönlich möchte nicht so schnell zum Orgasmus kommen und deshalb ist diese Gummimuschi für mich perfekt. Dieser Kanal eignet sich für Männer, die den Orgasmus kontrollieren möchten. Dank der dezenten Sogwirkung ist es jedes Mal ein Genuss, ganz langsam ein unvergesslicher Höhepunkt zu erreichen.

Die einfache Reinigung und die kurze Trocknungszeit werte ich als Vorteil. Der Dragon Kanal des Fleshlight Girls Asa Akira ist durchaus sein Geld wert, daher vergebe ich eine absolute Kaufempfehlung. Der Dragon Kanal bringt eine willkommene Abwechslung in Deine Fleshlight-Sammlung.

Preisvergleich - Fleshlight günstig kaufen

Asa Akira Dragon Fleshlight
Verfügbarkeit: Lieferbar
Versandkosten DE: ab 0,00 €
Shop: Fleshlight.com
Letzte Aktualisierung: 16.11.2017
69,95 €* Shop besuchen
Masturbator ?Asa Akira Dragon´´ mit Vagina-Öffnung
Verfügbarkeit: unbekannt
Versandkosten DE: ab 4,95 €
Shop: Orion.de
Letzte Aktualisierung: 22.05.2018
79,95 €* Shop besuchen
Fleshlight Girls - Asa Akira Dragon
Verfügbarkeit: unbekannt
Versandkosten DE: ab 4,95 €
Shop: Verwoehndich.de
Letzte Aktualisierung: 23.05.2018
59,95 €* Shop besuchen
Fleshlight Girls Asa Akira Dragon: Masturbator, haut
Verfügbarkeit: unbekannt
Versandkosten DE: ab 5,95 €
Shop: Sineros.de
Letzte Aktualisierung: 23.05.2018
79,95 €* Shop besuchen
Fleshlight Girls Asa Akira Dragon
Verfügbarkeit: unbekannt
Versandkosten DE: ab 0,00 €
Shop: X-Toys.nl
Letzte Aktualisierung: 23.05.2018
63,60 €* Shop besuchen
Fleshlight Girls Asa Akira Dragon Textur
Verfügbarkeit: Lieferbar
Versandkosten DE: ab 0,00 €
Shop: Amazon.de.
Letzte Aktualisierung: 16.11.2017
51,80 €* Shop besuchen

Testbericht Bewertung

Stimulation, Intensität & Struktur 8
Enge 6
Saugeffekt 8
Orgasmus Gefühl 8
Reinigung & Trocknungszeit 8
Preis- / Leistungsverhältnis 8

Test Urteil

7.7 Flesh Score: Gut Der Dragon Kanal von Asa Akira ist für Anfänger, Genießer einer langen Masturbation und Männer mit dickerem Penis geeignet. Obwohl die Textur eher einfach gestaltet ist, bietet sie zahlreiche Stimulationen und eine erregende Penismassage. Das Sleeve lässt sich einfach reinigen und relativ schnell trocken. Das Penetrationsgefühl ist sehr realistisch. Für Männer, die auf eine zu intensive Stimulation gerne verzichten, ist der Dragon Kanal wirklich empfehlenswert.

Vorteile:
  • ansprechende Muschi- Optik
  • gleichmäßiger Aufbau des Innenkanals
  • sehr gleitfähig
  • für jede Penislänge geeignet. Auch für Männer mit dickem Penis komfortabel nutzbar.
  • nicht zu intensive Stimulation
  • einfache Reinigung
  • kurze Trocknungszeit
Nachteile:
  • Stukturierung könnte manchen Nutztern zu gering sein
  • nur mäßige Saugwirkung
Fleshlight kaufen
Erfahre mehr über die Dragon Textur von Asa Akira
Risikofreie Express-Zustellung nach Deutschland innerhalb von 3 Tagen mit UPS
Mike

Autor Mike

Mein Name ist Mike, ich bin 32 Jahre alt und meine Leidenschaft sind Liebesspielzeuge. Auf der Suche nach Sexspielzeug für Männer fand ich nur sehr wenige gute Testberichte- Webseiten. Viele Reviews sind gefakt, bei anderen Rezensionen abgeschrieben oder sind einfach unwahr - sodass ich nicht mehr wusste, wem man noch glauben konnte. Ungefähr im Jahr 2010 begann ich mich ernsthaft mit Fleshlights zu beschäftigen. Ich finde den Masturbator so toll, dass ich der Welt darüber berichten wollte. Somit entstand die Idee, meine eigene Website zu starten, mit wahren Rezensionen von Fleshlight Produkten, die ich tatsächlich auch selbst verwendet hatte. Das Endergebnis ist diese Review- Website, auf der Du jetzt bist. Ich möchte meine Lesern helfen, bei der unübersichtlichen Auswahl der vielen Fleshlight Modelle vor dem Kaufen einen Überblick zu verschaffen und die beste Fleshlight zu finden.

Hinterlasse Deinen Kommentar: