close
Szene News

Riley Jensen Fleshlight mit Wild Textur veröffentlicht

riley-jensen-fleshlight-wild

Tattoo- Model Riley Jensen macht Deine Phantasien wahr

Ende Mai 2017 gab es wieder Zuwachs in der Fleshlight Girls – Familie. Mit Riley Jensen gesellt sich dabei nicht nur ein besonders hübsches und ungemein erotisches Girl zum erlauchten Kreis der Fleshlight-Ladys, vielmehr weist das neue Sleeve auch eine interessante, neu konzipierte Struktur auf.

Das neue Fleshlight Wild verspricht mit fünf coolen Kammern sehr abwechslungsreiche Gefühle. Weil Riley zum überwiegenden Teil nur Lesben-Pornos dreht, dürften sich auf diesem Weg auch einige erotische Phantasien erfüllen.

Ich persönlich bin sehr gespannt, wie intensiv sich der Sex mit Riley’s Kunstmuschi anfühlt. Doch bevor der Testbericht erscheint, habe ich eine kleine Recherche angestellt und die wichtigsten Informationen über das Model und das neue “Wild Fleshlight” für Dich zusammengestellt.

Wer ist eigentlich Riley Jensen?

Riley Jensen hat als Pornostar vor allem mit Girl-Girl-Szenen Karriere gemacht. Lesbisch ist die 1990 im kalifornischen Stockton geborene Darstellerin zwar nicht, dennoch scheint ihr der Sex mit einer Frau vor der Kamera ganz besonders viel Spaß zu machen.

Gleichzeitig war und ist Riley in ihren Videos auch immer so etwas wie das Teenie-Girl von nebenan. Kein Wunder: Die zierliche, nur 1,55 Meter große Brünette ist optisch eine raffinierte und schier unwiderstehliche Mischung aus jugendlicher Unschuld und purer sexueller Energie. Da musste zwangsläufig noch eine weitere Komponente in ihrer Darstellungskunst hinzu kommen. Folgerichtig hat sich Riley eine ganze Reihe von Tattoos zugelegt und sich mit Punk- bzw. Ink-Pornos ein neues, aufregendes Marktsegment im Porno-Business erschlossen.

Dass sie dabei überaus erfolgreich und sehr gut im Geschäft ist, beweisen nicht nur die vielen Filme, in denen sie zu sehen ist, sondern auch eine Reihe von Auszeichnungen. Im Jahr 2012 erhielt sie beispielsweise den begehrten AVN Award für die beste Girl-Girl-Szene in einer Produktion. Längst ist sie allerdings auch dabei, die Pornoindustrie hinter sich zu lassen. Sie ist als Model einerseits im Mainstream angekommen, andererseits präsentiert sie ihren fantastischen Körper auch regelmäßig in Magazinen der Tattoo-Szene.

Schlussendlich war es wohl nur eine Frage der Zeit, bis Riley zu einem Fleshlight Girl wurde. Wie üblich ist ihre süße kleine Pussy dabei bis ins letzte Detail abgeformt worden. Sie selbst ist von dem Ergebnis übrigens regelrecht begeistert – und die User werden es aller Voraussicht nach auch sein.

Fleshlight Wild mit wildem Innenleben

Das Riley Jensen Fleshlight punktet nicht nur mit der originalen Schamlippen-Nachbildung. In seinem Inneren findet sich nämlich eine Struktur, die als Wild Textur bezeichnet und vollkommen neu ist. Dabei handelt es sich um eine wirklich raffinierte Kombination aus Querrippen, vier einzelnen Noppenringen sowie drei deutlich spürbaren Engstellen.

Die Gefühle, die diese wohl einmalige Mixtur auslöst, sind denn auch tatsächlich wild. Die sexuelle Stimulation findet dadurch nämlich auf vielfältige Weise in fünf verschiedenen Kammern statt. Beim Gebrauch sind Abwechslung und ein intensives Erleben zweifellos garantiert.

Im Zusammenspiel mit der detailgetreu geformten Pussy und mit dem Bild von Riley Jensen vor Augen, wird aus diesem Sleeve ein wunderbar geiles und eben auch wildes Sextoy. Dass die Wild Textur ganz hervorragend zum neuen Image von Riley passt, versteht sich da beinahe von selbst. Jede Wette, dass es sehr schnell sehr viele Fans finden wird.

Fleshlight Wild Texture

Ein ausführlicher Testbericht folgt

Das Fleshlight mit der neuen “Wild Textur” und dem Pussy- Orifice von Riley Jensen ist brandneu. Ich werde es mir in den nächsten Wochen bestellen und dann selbstverständlich auch intensiv testen. Anschließend werde ich einen ausführlichen Testbericht veröffentlichen…

Fleshlight kaufen
Riley Jensen Fleshlight ansehen
Risikofreie Express-Zustellung nach Deutschland innerhalb von 3 Tagen mit UPS
Mike

Autor Mike

Mein Name ist Mike, ich bin 32 Jahre alt und meine Leidenschaft sind Liebesspielzeuge. Auf der Suche nach Sexspielzeug für Männer fand ich nur sehr wenige gute Testberichte- Webseiten. Viele Reviews sind gefakt, bei anderen Rezensionen abgeschrieben oder sind einfach unwahr - sodass ich nicht mehr wusste, wem man noch glauben konnte. Ungefähr im Jahr 2010 begann ich mich ernsthaft mit Fleshlights zu beschäftigen. Ich finde den Masturbator so toll, dass ich der Welt darüber berichten wollte. Somit entstand die Idee, meine eigene Website zu starten, mit wahren Rezensionen von Fleshlight Produkten, die ich tatsächlich auch selbst verwendet hatte. Das Endergebnis ist diese Review- Website, auf der Du jetzt bist. Ich möchte meine Lesern helfen, bei der unübersichtlichen Auswahl der vielen Fleshlight Modelle vor dem Kaufen einen Überblick zu verschaffen und die beste Fleshlight zu finden.

Hinterlasse Deinen Kommentar: